Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Computational Social Systems

Das neue interdisziplinäre Masterstudium Computational Social Systems (CSS) setzt sich vertiefend mit den neuen Herausforderungen und Chancen, die durch die Digitalisierung der heutigen Welt entstehen, auseinander. Durch die Digitalisierung werden immer mehr Daten über unsere Gesellschaft und unser Verhalten generiert und gespeichert. Das Masterstudium bildet Expertinnen und Experten aus, die aus diesen Datenmengen mit Methoden der Informatik und fachlichem Know-How wertvolles Wissen ableiten können und eine verantwortungsvolle Nutzung dieser Daten garantieren.

Das englischsprachige Masterstudium ist eine Kooperation der Universität Graz und der Technischen Universität Graz. Der Studiengang richtet sich an Studierende aus den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Soziologie, Psychologie, Rechtswissenschaften sowie Informatik.

Aufbauend auf dem jeweiligen Vorstudium, vertiefen die Studierenden Ihr Vorwissen in vier Specialisations:

  • Business Analytics stellt die Schnittstelle aus Informatik und Wirtschaftswissenschaften dar.
  • Societies, Technologies and Social Research vereint Soziologie und Informatik in einem Studium.
  • Human Factors verbindet Psychologie und Informatik miteinander.
  • Law and Computer Science betrachtet rechtwissenschaftliche Inhalte aus einer informatischen Sichtweise.

Das Studium setzt sich aus drei größeren Teilen zusammen:

Im ersten Teil erhalten Studierende einen Überblick über die Themenfelder von CSS und beschäftigen sich mit verschiedenen Forschungsmethoden zur Analyse sozialer Systeme. Daneben erlernen Sie den Umgang mit Technologien und statistische Methoden zur Verarbeitung, Auswertung und Interpretation von Daten.

Im zweiten Teil des Studiums spalten sich die Wege der Studierenden in die ausgewählten Specialisations:

  • Business Analytics
  • Societies, Technologies and Social Research
  • Human Factors
  • Law and Computer Science

Mehr Informationen dazu finden Sie in den jeweiligen Unterseiten.

Im dritten und letzten Teil des Studiums verfassen die Studierenden eine Masterarbeit passend zu ihrer Specialisation. Mehr Informationen dazu finden Sie unter Einreichung der Masterarbeit und Masterprüfung.

Bei Fragen zum Masterstudium wenden Sie sich bitte an Frau Katja Ceplak, BSc.

Kontakt im SSC

Katja Ceplak

BSc
Telefon:+43 (0)316 380 - 6817

Key-Facts

Kooperation Uni Graz und TU Graz

Dauer: 4 Semester, 120 ECTS

Sprache: Englisch

Akad. Grad: Master of Science – MSc

Aufnahmeverfahren: Keines

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.