Studium

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Studienangebot an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

SOWI liegt im Trend! Immer mehr Studierende entscheiden sich nicht zuletzt wegen des attraktiven Studienangebots dafür, ihre Karriere an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät zu starten. Derzeit sind über 7.500 Studierende an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät gemeldet - rund 4.500 Studierende davon allein im Bereich Betriebswirtschaftslehre.

 

Folgende Studienrichtungen werden derzeit an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät angeboten:

Bachelorstudien:

  • Betriebswirtschaft
  • Economics
  • Soziologie

 

Masterstudien:

  • Betriebswirtschaft
  • Politische und Empirische Ökonomik
  • Soziologie
  • Wirtschaftspädagogik
  • Global Studies - Schwerpunkt Gesellschaft und Kultur
  • Global Studies - Schwerpunkt Recht und Politik
  • Global Studies - Schwerpunkt Wirtschaft und Umwelt
  • Joint Master Programm in Kultursoziologie
  • Gemeinsames Studienprogramm Global Studies on Management and Information Science

Doktoratsstudium

Das Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften ist wissenschaftlich orientiert und dient der Heranführung zur Fähigkeit, durch selbstständige Forschung zur Entwicklung der Wissenschaften beizutragen sowie der Heranbildung von Wissenschafts- und Forschungspersönlichkeiten, die zu kritischer Refelexion, zu sachlichem Diskurs und zu ganzheitlichem Denken fähig sind. Im Rahmen des Studiums können die Fachschwerpunkte Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre, Soziologie und Wirtschaftspädagogik gewählt werden. Das Doktoratsstudium strebt eine exzellente, nach internationalen Maßstäben zu messende Ausbildung an, die nationale wie internationale Studierende anziehen soll.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.