Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Statement des SOWI-Absolventenvereins

Der Fakultätstag steht für den SOWI-AV für den Beginn eines neuen universitären Jahres. Das Wintersemester ist nicht nur für die Studierenden und ProfessorInnen besonders, sondern auch für die AbsolventInnen.
Die letzten Monate waren ein Beweis dafür, dass wir mit geänderten Bedingungen umgehen und neue Wege beschreiten können. Unsere Hochachtung und unser Lob und Anerkennung gelten aber vor allem den ProfessorInnen und MitarbeiterInnen der Universität, die es mit ihrer Flexibilität und ihrem Einsatz ermöglichen, dass Ausbildung in einem anerkannten Format auch in diesen besonderen Zeiten möglich ist.

Der Fakultätstag sandte in den vergangenen Jahren immer Zeichen wohin die Reise geht und was die neuen Schwerpunkte in der Lehre und der Umsetzung von Ausbildung und Wissenschaft in nächster Zukunft sein werden. Gerade deshalb ist es für uns AbsolventInnen ein positives Zeichen, dass der Fakultätstag 2020 organisatorisch in Angriff genommen wurde und trotz aller Widrigkeiten eine Möglichkeit gesucht wurde, dieses geschätzte Veranstaltungsformat in geeigneter Form durchzuführen.
Ein für uns wichtiger Bestandteil des Fakultätstages sind die Ehrungen hervorragender AbsolventInnen, die gemeinsam mit den RepräsentantInnen der Grazer Wechselseitigen Versicherung AG ein deutliches Zeichen der Anerkennung von Leistungen der Studierenden sind.
 

Mag. Volker Pichler
Vorsitzender SOWI-AV

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.