Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Aufnahmeverfahren

Um ein Studium an der Universität Graz beginnen zu können, ist der Nachweis der Allgemeinen Hochschulreife (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) notwendig. Studieninteressierte aus dem Ausland haben darüber hinaus unter Umständen weitere Voraussetzungen zu erfüllen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Das Bachelorstudium Betriebswirtschaft ist ein zugangsbeschränktes Studium. Die Zahl der Studienplätze für Anfängerinnen und Anfänger ist aktuell mit 910 pro Studienjahr kontingentiert. Wichtig: Die Zulassung zum Studium setzt in jedem Fall voraus, sich fristgerecht für das Studium zu registrieren!

Registrierung für das Studienjahr 2021/22

Dieser Zeitraum für die Registrierung gilt für das gesamte Studienjahr. Das heißt, auch bei einem beabsichtigten Studienbeginn im Sommersemester hat die Registrierung innerhalb des angegebenen Zeitraums zu erfolgen. Es gibt für das Sommersemester keine gesonderte Registrierung!

Für den Fall, dass die Zahl der Registrierten 910 übersteigt, sieht das Aufnahmeverfahren für das Bachelorstudium Betriebswirtschaft auf der zweiten Stufe die Durchführung einer Aufnahmeprüfung vor. In den letzten Jahren lag die Zahl der Registrierten jedoch stets unter 910. Die zweite Stufe des Aufnahmeverfahrens wurde dadurch regelmäßig hinfällig.

Weitere Informationen zum Aufnahmeverfahren finden Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.