Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Treu wie Gold

Dienstag, 11.06.2013, uni.on > Universität, Universität, Geisteswissenschaften, Katholische Theologie, Rechtswissenschaften, Sozial & Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, uni.on > Top News

Absolventen der Uni Graz feierten ihr 50-jähriges Doktorjubiläum

Vor 50 Jahren haben sie ihr Doktoratsstudium an der Karl-Franzens-Universität Graz abgeschlossen, vor 50 Jahren ihre Treue der Universität gelobt – am 11. Juni 2013 sind 20 Absolventen an ihre Alma Mater zurückgekehrt, um ihr „goldenes“ Doktor-Jubiläum in der Aula zu feiern. Rektorin Univ.-Prof. Dr. Christa Neuper gratulierte den geehrten Persönlichkeiten, darunter Em.Univ.-Prof. Dr. Philipp Harnoncourt, international bekannter Theologe, Univ.-Prof. i.R. Dr. Helmut Koziol, Co-Autor des Standardlehrbuchs für Jus-Studierende „Grundriss des Bürgerlichen Rechts“, sowie Dr. Jörg Hofreiter, Honorarkonsul von Bosnien und Herzegowina.
„Die AbsolventInnen sind BotschafterInnen unserer Universität“, unterstrich Neuper die Bedeutung ehemaliger Studierenden. „Sie tragen die Anliegen und Ziele der Uni Graz aktiv mit.“

Die Voraussetzung für die Verleihung der Goldenen Doktordiplome und die Erneuerung des Doktorgrades bilden besondere wissenschaftliche Verdienste, das hervorragende berufliche Wirken oder die enge Verbundenheit mit der Universität. Die Nominierung erfolgt durch die jeweilige Fakultät.


Die geehrten Absolventen

  • Univ.-Prof. i.R. Dr. Franz Aussenegg, 1975–2003 Universitätsprofessor am Institut für Physik an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • DDr. Karl Gemés, 1988–1990 Direktor des Gymnasiums Carnerigasse Graz
  • Em.Univ.-Prof. Dr. Philipp Harnoncourt, 1972–1998 Vorstand des Instituts für Liturgiewissenschaft, Christliche Kunst und Hymnologie an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • Dr. Albert Höfer, 1972–1985 Direktor der Religionspädagogischen Akademie Graz
  • Dr. Jörg Hofreiter, 1993–2003 Bezirkshauptmann in Bruck/Mur, aktuell Honorarkonsul von Bosnien-Herzegowina
  • Univ.-Prof. i.R. Dr. Wolfgang Holzer, 1985–2006 Universitätsprofessor für Arbeits- und Sozialrecht an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • Em.Univ.-Prof. Dr. Franz Kappel, 1999–2003 Vizerektor für Finanzen der Karl-Franzens-Universität Graz
  • Univ.-Prof. i.R. Dr. Helmut Koziol, 2002–2008 Direktor der Forschungsstelle für Europäisches Schadensrecht der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
  • Univ.-Prof. i.R. Dr. Heimo Latal, 1975–2002 Universitätsprofessor für Theoretische Physik an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • Dr. Walter Lichem, Botschafter in Chile (1980–1984) und Kanada (1993–2000)
  • Dr. Helmut Majcen, 1996–2000 Generaldirektor der Landeshypothekenbank Steiermark
  • Em.Univ.-Prof. DDr. Detlef Merten, 1977–1979 Rektor der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Dr. Werner Perscha, 1997–2000 Vizepräsident der Notariatskammer Steiermark
  • Dr. Hans Richter, 1987–1996 Richter am Oberlandesgericht Graz
  • DDr. Wilfried Schönauer, 1976–1999 Sektionsgeschäftsführer der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Steiermark
  • Dr. Franz Spengler, 1965–2001 Direktor der Katholischen Akademie Augsburg
  • Univ.-Prof.i.R. Dr. Herwig Stiegler, 1975–2003 außerordentlicher Universitätsprofessor für Römisches Rechts und antike Rechtsgeschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • Dr. Fritz Wennig, seit 1994 Präsident des Österreichischen Juristenverbandes
  • Dr. Günter Wolf, 1987–2000 Richter am Oberlandesgericht Graz
  • Dr. Rüdiger Wolf, 1970–1980 Vizepräsident der Vereinigung pharmazeutischer Unternehmen Österreichs

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.