Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Kooperiert

Montag, 24.01.2022, presse, Universität, Studieren

Uni Graz und WKO Steiermark verstärken ihre Zusammenarbeit.

In der letzten Woche unterzeichneten die Führungsspitzen der Universität Graz und der Wirtschaftskammer Steiermark ein neues Kooperationsabkommen. Ab Herbst 2022 soll es neue Prototyping-Workshops und -Lehrveranstaltungen des Zentrums für Entrepreneurship der Uni Graz auch in den Räumlichkeiten des WIFI geben. "Damit wollen wir die bestehende Kooperation nochmals intensivieren", so der geschäftsführende Rektor Peter Riedler, der gemeinsam mit Zentrums-Leiter Alfred Gutschelhofer und Unicorn-Geschäftsführer Bernhard Weber das neue Abkommen unterzeichnete. Für die Wirtschaftskammer Steiermark bestätigten Präsident Josef Herk, Direktor Karl-Heinz Dernoscheg und WIFI-Leiter Martin Neubauer den "Letter of Intent".

Mit der Zusammenarbeit sollen vor allem Gründungsinteressierte aus dem akademischen Umfeld angesprochen werden. Ziel ist ein steirischer "Makerspace", der Wissenschaft und Wirtschaft verbindet. Darüber hinaus übernimmt die Wirtschaftskammer Steiermark die Patronanz für vier Coworking-Arbeitsplätze im neuen Unicorn. Zusätzlich wird es flexible Gründungsberatungen geben. "Die Zusammenarbeit hat jedenfalls ganz viel Potenzial", bestätigt Rektor Peter Riedler.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.